Gebäudeanalytik - Adlerhorst-Hunsrueck

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gebäudeanalytik

Messungen in 2020 durch Baubiologie Blank /Maes:
 
Elektrische Wechselfelder (NF), eingesetzte Messtechnik:
Fauser Feldmeter FM10, Gigahertz 3D-NF-Analyse NFA 1000,
Gigahertz Feldmessgerät ETC3951A und Digitalmultimeter Fluke 83.
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.
 
Magnetische Wechselfelder (NF), eingesetzte Messtechnik:
Merkel Datenlogger Mlog3D, Merkel Teslatronics M 16-3D u. M 50-3D,
Gigahertz NFA 1000.
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.
 
Elektromagnetische Wellen (HF-Spektrumanalyse), eingesetzte Messtechnik:
Hochfrequenz-Spektrumanalysator FSH8 (Rhode & Schwarz),
Logarithmisch-Periodische Hochfrequenz-Messantenne Typ USLP 9143
(Schwarzbeck) mit Frequenzbereich 0,3 bis 6 GHz,
Magnetische Feldsonde Typ FMZB 1538 (Schwarzbeck) Frequenzbereich
9 kHz bis 30 MHz mit 3-m-Hochfrequenz-Messkabel AK9513 (Schwarzbeck),
Hochfrequenz-Breitbandmessgeräte Lambda-Fox RFA3 (Merkel)/HF59B
(Gigaherz), FrequenzfilterFF6E (Gigahertz),
Quasi-isotrope Ultrabreitbandantenne UBB27-G3 (Gigahertz),
Hochfrequenz-Analyser HFW590D (Gigahertz)
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.
 
Elektrische Gleichfelder (Elektrostatik), eingesetzte Messtechnik:
Feldmeter FM10 (Fauser), Elektrostatiksonde ES 10 (Fauser),
Hygro-/Thermo-/Barometer (Greisinger).
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.
 
Magnetische Gleichfelder (Magnetostatik), eingesetzte Messtechnik:
3D-Magnetometer Typ FVM 400 (Meda).
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.
 
Radioaktivität (Gammastrahlung, Radon), eingesetzte Messtechnik:
Kontaminationsmonitor Typ MicroCONT (Herfurth),
Geigerzähler Typ Inspector (SEI).
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.
 
Geologische Störungen (Erdmagnetfeld, Erdstrahlung),
eingesetzte Messtechnik:
Szintillationszähler mit 2*2 Zoll NaJ-Szintillationskristall in
Bleiabschirmung (Merkel).
Ergebnis: Nach aktuellem Standard der baubiologischen Messtechnik unauffällige Werte.

Auf Anfrage können während Ihrem Urlaub im Adlerhorst-Hunsrück
die Analysen (in Zahlen/Werten) gerne eingesehen werden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü